02832 / 2090 info@van-aaken.de
Tag des Tischlers am Sonntag dem 26.10.2014

Tag des Tischlers am Sonntag dem 26.10.2014

Die Herbstzeit hat begonnen und somit leider auch wieder die Hochsaison für Einbrüche und Diebstähle.

Kommen Sie uns besuchen und erfahren Sie an unserem Tag der offenen Tür, wie Sie Ihr Eigenheim einbruchsicher planen, nachrüsten und schützen können.

Auf Sie wartet :

Eine Fensterknackstation an der Sie eigenhändig mit einfachsten Gebrauchsgegenständen ein handelsübliches Fenster „knacken“ können

Eine Exponat Ausstellung von Nachrüstungselementen für zusätzliche Fenster- und Türensicherheit

Informations- und Sicherheitsbroschüren sowie eine fachliche Beratung

 

Zudem steht die Herbstzeit auch für gemütliche Stunden zu Hause, an denen man sich nicht nur sicher sondern auch wohl fühlen möchte. Es werden zu dem Sicherheitsaspekt noch :

Möbelexponate der besonderen Bauart ausgestellt

Eine Oberflächenerneuerung von alten Treppenstufen vor Ort durchgeführt

Kleine Wohnraumaccessoires live hergestellt und vorgestellt

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen am 26.10.2014 von 11.00 – 18.00 Uhr in unserer Werkstatt mit Rat und Tat zur Verfügung

 

 

 

Neu bei uns : Exclusivmöbelserie  living history

Neu bei uns : Exclusivmöbelserie living history

Unsere neuwertige Möbelserie  living history ist aus sorgfältig ausgesuchten und sortierten Hölzern aus Altbau-Beständen entwickelt worden. Bei allen Korpen der Möbelserie handelt es sich um Altholz Querschnitte, welche durch Sanierungs – oder Demontagearbeiten rückgebaut und bestenfalls eingelagert oder entsorgt werden.Bei unserer Serie “ living history “ werden die sorgfältig aussortierten Althölzer professionell  geprüft, gereinigt  und je nach Modell / Wunsch durch Sandstrahlverfahren, Strukturfräsung, Oberflächenflämmung oder Oberflächenglatt wieder hochwertig aufbereitet.

Frei übersetzt bedeutet “ living history “ Geschichte zum Anfassen.Warum sollten also altausgediente Teilkonstruktionen aus Holz, welche über Jahrzehnte oder Jahrhunderte unsere Behausungen als Bedachung, Fachwerke, Balkenlagen etc. schmückten und schützten nicht als zeitgemäße und schmückende Wohnraummöbel zurückkehren.